1.2.1.1.Allgemeine Persönlichkeitsrechte

1. Fotografien: Zur Beantwortung der Frage, ob Fotoaufnahmen ohne Einwilligung des Abgebildeten zulässig sind, bedarf es einer Güter- und Einzelfallabwägung: OGH 27.02.2013, 6 Ob 256/12h, JBl 2013, 309 (Gerichts­sach­verständiger). Auf Facebook veröffentlichte Fotos dürfen ohne Einwilligung des Abgebildeten von Drittmedien nicht verwendet werden: OGH 30.03.2016, 6 Ob 14/16a, RdW 2016/452, 605.

2. Privatsphäre: Zum Schutz vertraulicher Mitteilungen (Brief, Tagebuch) nach § 77 UrhG: OGH 12.04.2011, 4 Ob 3/11m, JBl 2011, 654 = ecolex 2011/363, 931 (Tagebuch zum Herunterladen).

1034