3.8.1.2.Insolvenzverwalter als Dienstgeber

Vereinbart der Dienstnehmer mit dem Insolvenzverwalter die Auflösung des Dienstverhältnisses, so sind die Beendigungsansprüche (z.B. Abfertigung) Masseforderungen: OGH 16.11.2005, 8 ObA 59/05t, wbl 2006/104, 233 = RdW 2006/483, 520.

Der Insolvenzverwalter haftet für Verstöße gegen das Ausländerbeschäftigungsgesetz im gemeinschuldnerischen Betrieb: VwGH 20.11.2008, 2007/09/0288, ARD 5957/9/2009 = RdW 2009/386, 421.

1135