1.3.2.2.2.Die Mitwirkung im Erwerb

(§ 98 ABGB)

Wer im Erwerb des Ehegatten mitwirkt, hat Anspruch auf angemessene Abgeltung in Form einer Gewinnbeteiligung. Beispiel: Die Frau hilft im Geschäft des Mannes aus.

Literatur: Linder, Die Mitwirkung im Erwerb gemäß § 98 ABGB, EF-Z 2007/78, 126.

1183