8.1.1.Der Richter

1. Befangenheit: Klagen, Aufsichtsbeschwerden oder Strafanzeigen gegen einen Richter begründen für sich allein noch nicht dessen Befangenheit: OGH 24.01.2013, 8 Ob 143/12f, Zak 2013/332, 181.

1245