7.4.1.6.UID - Bestätigungsverfahren: neue Telefonnummern

Bei grenzüberschreitenden Lieferungen und Leistungen sind in der Rechnung sowohl die eigene als auch die UID-Nummer des Leistungsempfänger anzugeben. Nur eine gülige UID-Nummer des Vertragspartners stellt sicher, daß dieser Unternehmer ist und daß somit die Lieferung beim Lieferanten nicht umsatzsteuerbar ist (Näheres dazu bei Hilber, SWK 1999, 445). Die Gültigkeit einer bekanntgegebenen UID-Nummer kann man sich nunmehr beim Finanzministerium (Büro in Suben/OÖ) unter der

  • Telefon Nr. 0810/005-310
  • Fax Nr. 0810/005-012
bestätigen lassen.

157