7.2.1.2.Kinderbetreuungsgeldgesetz

1. Mit 1.1.2002 ist das neue Kinderbetreuungsgeldgesetz in Kraft. Das Kinderbetreuungsgeld ersetzt das Karenzgeld und steht nun auch Eltern zu, die bisher keinen Anspruch auf Karenzgeld hatten.

Siehe dazu: Burger-Ehrnhofer, RdW 2002/27; Schäffer-Ziegler, ÖJZ 2002, 16.

2. Rückzahlungspflicht verstößt gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz: VfGH 04.03.2011, G 184-195/10, EF-Z 2011/65, 105.

3. Novelle des KBGG per 01.01.2010 durch BGBl I 2009/116. Siehe dazu Aubauer/Thomas, Kinderbetreuungsgeld neu, taxlex 2010, 37; Rosenmayr, Kinderbetreuungsgeld 2010, ZAS 2010/2, 4; Mazal, Kinderbetreuungsgeld: Zuverdienstgrenze verfassungskonform?, ZAS 2010/3, 9; Holzmann-Windhofer, Kinderbetreuungsgeld "Neu" ab 1.1.2010, ZAS 2010/9, 48 (Tabelle); Leitner, Das aktuelle Kinderbetreuungsgeldgesetz im Überblick, EF-Z 2012/93, 141.

869